Dots

Niveauwächter / Metallausführung mit PVC-Mantelleitung

Typ VH6

  • Seitlicher Einbau mittels Außengewinde G¾ oder G½
  • Einfache Ausrichtung durch Überwurfverschraubung
  • Messing oder Edelstahl
  • Vielseitig einsetzbar durch Schwimmeroptionen

Produkt konfigurieren

Prozessanschluss
Schwimmer
Elektrischer Anschluss
Material Prozessanschluss
Ausführung
Beschreibung

Die SIKA Niveauwächter dienen der zuverlässigen Überwachung von Flüssigkeitsfüllständen. Sie finden Einsatz für:

• Trockenlaufschutz

• Überlaufsicherung

• Leckageüberwachung

Die SIKA Niveauwächter sind die einfache und zuverlässige Lösung, um Flüssigkeitsfüllstände zu überwachen. Der Einbau erfolgt seitlich mittels Gewinde G¾ oder G½. Das bewährte Schwimmerprinzip und ein potentialfreier Kontakt als Signalgeber bieten hohe Funktionssicherheit.

Das steigende Niveau im Behälter treibt den Schwimmer auf. Über das Paddelsystem ändert der Magnet seine Stellung zum Reedkontakt und betätigt diesen. Die Abstoßung zwischen den gleichgepolten Dauermagneten unterstützt dabei den Auftrieb. Sobald der Füllstand wieder sinkt, folgt auch der Schwimmer und betätigt erneut den Reedkontakt.

Die werkseitig eingestellte Schaltfunktion

• Kontakt schließt bei steigendem Niveau

• Kontakt öffnet bei fallendem Niveau

kann kundenseitig geändert werden.

Der als Signalgeber verwendete Reedkontakt besteht aus zwei ferromagnetischen Kontaktzungen, die sich in einem mit Schutzgas gefüllten Glaskolben befinden. Dadurch ist ein Verschleiß durch Kontaktbrand praktisch ausgeschlossen. Diese Konstruktion ermöglicht eine Lebensdauer von bis zu 100 000 000 Schaltspielen.

Broschüre
Datenblatt
Betriebsanleitung
Zertifikate

Angebot anfordern

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot, zu dem von Ihnen konfigurierten Produkt an. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihren persönlichen Ansprechpartner finden sie hier.